Galerie

Bol d'or 2015
100 Milles 2015
Mit gelegtem Mast zurück in den Bielersee August 2015
Der Traumsommer 2015
Die Crew auf der herbstlichen Wanderung im Neuenburger Jura "cherchant les ours polaires"

100 Miles 2014

Bol d'or 2014

100 Miles 2014

Y Yvonand 2013

Coupe du lac 2011

Coupe du lac 2011

vor Canopus! :-)

Coupe du lac 2011

immer noch vor Canopus...

...und es geht auch zu zweit, Ferien 09...

..auch bei Wind, Bielersee 2010

Farewell 09, Kulisse Neuenburg


Bol d'or 09

Coupe du lac 09

Bol d'or 09

Coupe du lac 09, Grandson


100 Miles 07

Farewell 07

Y Yvonand 07

Y Yonand       Spi bergen kurz vor der berühmten Sandbank vor Estavayer, da wir die benötigte Höhe nicht fahren konnten.


100 M 07 Flaute, nichts als Flaute

Der Empfang durch unsere Kunkurrenten im Startfeld war überwältigend. Dies ist eben Sportfreundschaft!

Ups.. neuer equipier? Nein der Knudel von Monica (main coon "noel")


Farewell 06

Falrewell 06

100 Milles 06 vor dem Start

100 Milles 06

100 Milles 06 vor dem Start

100 Milles 06 letzte Wende vor Start

downwind 100 Milles 06 

Dies mit geflicktem Mast (deshalb 1 Ref)


100 Milles 06 Vollgas!

Aufnahme U. Stauffer

Y-Yvonand 2006



Farewell 06 ...fast oben...

Solitaire en double, Bevaix 04



Bol d'or 2004 Grandson

Der Bielersee wie er meistens ist...

was kann ich dafür, wenn die Bootsplätze immer zu kurz sind...

Bol d'or 2004 Grandson.

  Mastbruch an der Bol d'or 06.  bis 30 Knoten Wind, böig, hohe Welle...SUPERGAU. Dank 2 stündigem aufopferndem Einsatz aller Equipiers konnten wir weiteren Schaden vermeiden. Es gibt Dinge, welche man im Leben einmal erlebt haben muss - dies jedoch nicht

Merci Olivier Luthi, welcher den Mast innert Wochenfrist provisorisch reparierte. Mit einer Nachtübung (zugegeben Abend- und Frühmorgenuebung waren wir eine Stunde vor dem Start der 100 Milles wieder regattaklar.

Die Steuerfrau - auch bei Bf 7 in der Ostsee

Skipper